> Veranstaltungen


Zurück

20. Februar 2018

Workshop

"Energieressourcenmanagement- mit weniger Stress produktiv den Berufsalltag meistern“

Unsere Arbeitswelt unterliegt einem ständigen Wandel.
Neben zunehmender Mobilitäts- und Flexibilitätsanforderung an den Einzelnen verändert sich die Art der Arbeit ebenso.

 

Energieressourcenmanagement

 

Sie wird aufgrund von Digitalisierung, wissenschaftlichem Fortschritt und veränderten Bedürfnissen vielfältiger, komplexer und teilweise auch intensiver. Die Anzahl von Tätigkeiten, bei denen kognitive, informatorische und emotionale Faktoren dominieren überwiegen und dürften weiter zunehmen.

 

Für eine große Anzahl an Menschen stellt dies eine psychische Belastung dar. Sie fühlen sich gestresst, erschöpft, die Produktivität und Leistungsfähigkeit geht zurück, es stellt sich das Gefühl des "nie fertig werdens" ein.

<< 1 2 >>